Download e-book for kindle: Der Hellenismus: Der Hof und die Welt (Beck Paperback) by Peter Scholz

By Peter Scholz

ISBN-10: 3406679110

ISBN-13: 9783406679117

Der Aufstieg der Makedonen zur Vormacht Griechenlands begann um die Mitte des four. Jahrhunderts v. Chr. und bildete die Voraussetzung für die Entstehung des Hellenismus – jener Epoche, in der die antike Welt grundlegend umgestaltet werden sollte. Alexander der Große wurde seit 336 v. Chr. Zum Motor dieses Prozesses, als er militärisch ein Reich von unerhörten Ausmaßen schuf. Zwar folgte auf seinen frühen Tod (322 v. Chr.) sofort der Zerfall des Imperiums, doch die Hellenisierung der Herrschaftsräume conflict nicht mehr aufzuhalten.
Peter Scholz entwirft in seinem Buch ein grandioses historisches landscape, das von den makedonischen Königen über Alexander, die Diadochen und ihre Nachfolger bis zum Untergang der letzten Königin aus dem Geschlecht der Ptolemäer, Kleopatra VII. (30 v. Chr.), reicht. Er begleitet seine Leserinnen und Leser an die Höfe der hellenistischen Herrscher, in deren Pracht sich die intellektuelle und künstlerische Elite der Welt einfand, zeigt ihnen neu erblühende Städte als steinerne Zeugen eines stolzen Bürgerbewusstseins, führt sie aber auch auf die zahllosen Schlachtfelder, auf denen immer wieder um die oft nur lose zusammengehaltenen Herrschaftsgebiete gekämpft wurde. Den Abschluss des Bandes bildet die dramatische Konfrontation der hellenistischen Reiche mit Rom – der aufstrebenden Großmacht im Westen, der sich nach und nach alle hellenistischen Reiche beugen mussten und mit deren Erfolgen wiederum ein neues Zeitalter begann.

Show description

Read Online or Download Der Hellenismus: Der Hof und die Welt (Beck Paperback) (German Edition) PDF

Best ancient history books

Halvor Moxnes's Constructing Early Christian Families: Family as Social PDF

The kinfolk is a topical factor for experiences of the traditional global. relations, family and kinship have various connotations in antiquity from their smooth ones. This quantity expands that dialogue to enquire the early Christian relatives constructions in the higher Graeco-Roman context. specific emphasis is given to how kinfolk metaphors, comparable to 'brotherhood' functionality to explain kinfolk in early Christian groups.

New PDF release: The Church in the Age of Constantine: The Theological

The Church within the Age of Constantine presents a elegant theological screening of the doctrinal and moral considering through the fourth century. referring to biblical necessities to historic cosmology and anthropology, Roldanus makes use of the concept that of ‘contextualisation’ to understand this strategy. He makes transparent that, although a lot the successful positions have been depending on the interfering of the country, the theological mirrored image went however its right method, conditioned because it used to be by way of a number of understandings of salvation-in-Christ.

Read e-book online Apports de l'archéologie à l'histoire du Cameroun: Le sol PDF

Le potentiel archéologique du Cameroun est big. Réparti sur l'ensemble du territoire, il enferme dans ses replis des pages inédites de l'histoire de ce will pay. Une décennie de prospections et de fouilles archéologiques dans l. a. région de l'Adamaoua a permis de mettre à jour des records matériels dont l'analyse et l'interprétation permettent d'apprécier l. a. densité de l'histoire des thoughts des peuples de cette partie du Cameroun et de proposer des repères chronologiques.

New PDF release: Les assemblées provinciales dans l'empire romain (French

Les assemblées provinciales dans l'empire romainPaul Guiraud, historien français (1850-1907). Ce livre numérique présente «Les assemblées provinciales dans l'empire romain», de Paul Guiraud, édité en texte intégral. Une desk des matières dynamique permet d'accéder directement aux différentes sections.

Extra info for Der Hellenismus: Der Hof und die Welt (Beck Paperback) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Hellenismus: Der Hof und die Welt (Beck Paperback) (German Edition) by Peter Scholz


by Ronald
4.3

Rated 4.78 of 5 – based on 24 votes